Lage von Waren und den Hotels im Ort

Waren liegt im Herzen der Mecklenburger Seenplatte direkt an der Binnenmüritz. Als Binnenmüritz wird der nördliche Teil der Müritz bezeichnet, welcher die Verbindung zum Kölpinsee herstellt. Einige Hotels Waren Müritz befinden sich im Zentrum der Stadt in der Nähe des Yachthafens. Dies trifft beispielsweise auf das Hotel Kleines Meer, das Hotel und Café am Yachthafen und das Hotel Ingeborg zu.

Entfernungen:

  • Klink: 8 km
  • Röbel: 22 km
  • Malchow: 26 km
  • Plau: 40 km
  • Neubrandenburg: 44 km

Anfahrt nach Waren Müritz

mit dem Auto

Waren ist über die die Bundesautobahn 19, welche von der A24 in die Hansestadt Rostock führt, gut zu erreichen. Es besteht daher ein guter Anschluss der Müritzregion in Richtung Berlin und Hamburg. Von der Abfahrt der A19 südlich Malchow sind es in etwa 25 Kilometer bis nach Waren. Im Sommer muss auf den Autobahnen in der Hauptanreisezeit mit Staus gerechnet werden. Eine zweite Route aus Richtung Osten und Usedom führt über die A 20 mit Abfahrt Neubrandenburg. Von der Abfahrt bei Neubrandenburg benötigt man ohne Stau ca. 1 Stunde bis in den Ort.


mit der Bahn

Waren besitzt einen Bahnhof mit einigen regionalen Verbindungen. Nach Norden gibt es eine Bahnstrecke in die Hansestadt Rostock. Rostock bietet regionale und überregionale Verbindungen u. a. nach Hamburg und Rügen. Gen Westen fährt die Bahn nach Ludwigslust und Hagenow, wo Umsteigemöglichkeiten u. a. in Richtung Hamburg bestehen. Gen Südosten verfügt der Ort über Zugverbindungen nach Neustrelitz. In Neustrelitz gibt es Umsteigemöglichkeiten nach Berlin und Wittenberg.